Diakonissenmutterhaus Aidlingen

Rückblick auf das vierte 70er-Wochenende der Bibelschule

Veröffentlicht am 13. April 2019

2019 Bs 70Er8
2019 Bs 70Er4
2019 Bs 70Er6
2019 Bs 70Er9

Trainingseinheit ZUKUNFT & HOFFNUNG

Eindrücke von Franzi (Teilnehmerin des 70er-Trainings)

Das vierte und somit abschließende Wochenende des diesjährigen 70er-Trainings stand unter dem Motto „Zukunft & Hoffnung“. Direkt zu Beginn hatten wir die Möglichkeit durch drei Thementalks „Mutig Entscheidungen treffen“, „Christsein im Beruf“ und „Du bist geliebter als du denkst“ gute Impulse für unseren Alltag mitzunehmen.

Am Samstag vermittelte uns Clemens Hägele in zwei Sessions warum wir als Christen Zukunft und Hoffnung haben können. Der Kernpunkt beider Themen war: JESUS ist das Fundament, auf das wir voll Hoffnung und im Vertrauen unser Leben bauen können, denn: „Richten und sich Sorgen machen, steht alleine Gott zu“.

Nachmittags konnten wir dann die Theorie auf verschiedene Weise in die Praxis umsetzen:

  • bei einer Exkursion ins Seehaus Leonberg
  • beim Ideen Spinnen und Vorbereiten des PJTs
  • bei Spaziergängen
  • beim Gestalten des Abendprogramms
  • beim Lesen, Beten & Reden…

Nach diesen Erlebnissen tauchten wir am Abend noch einmal in Gottes Zusage ein: „Ihr seid die gesegneten des Herr…“

Unter dem Leitgedanken der Segnungen, die Gott uns zuspricht gestaltete sich ein Abend mit einem bunten und interaktiven Programm, der für uns zu einem himmlischen Hoffnungsschimmer wurde.

In den Kleingruppen lasen wir gemeinsam in der Bibel und tauschten uns über die unterschiedlichen Impulse aus, die wir im Laufe des Wochenendes bekommen hatten. Das machte uns insgesamt sehr hoffnungsfroh und zeigte uns ein kleines Stückchen mehr von dem, was Gott für unsere Zukunft verheißen hat.

Außerdem nahm S. Giesela uns mit hinein in das spannende Leben von John Newton, der durch viele scheinbar hoffnungslose Zeiten seines Lebens gehen musste, aber am Ende doch ein Zeuge von Gottes Gnade wurde.

Beim gemeinsamen Abschluss am Sonntag machten wir uns noch einmal bewusst, dass egal wohin uns die Zukunft führt, Jesus immer bei uns ist!

2019 Bs 70Er2
2019 Bs 70Er7
2019 Bs 70Er3
Unbenannt 1



Zurück zu Aktuelles