Diakonissenmutterhaus Aidlingen

Rückblick auf den Familiengottesdienst und Frühlingsfest der Kindertagesstätte Tannenhöhe

Veröffentlicht am 23. Mai 2019

Am 12. Mai 219 feierten wir einen Familiengottesdienst zum Thema „Hab keine Angst – Jesus ist im Boot!“

Die Vorschulkinder spielten die biblische Geschichte der Sturmstillung eindrücklich nach. Unsere Kleinsten spielten die Sterne am Himmel in einer ruhigen Nacht.

Plötzlich kam ein Sturm auf, den einige Kinder zu dramatischer Musik mit Tüchern darstellten.

Als Jesus den Sturm gestillt hatte wurde es ganz ruhig. Die Jünger im Boot fragten sich ehrfürchtig: „Wer ist dieser Jesus, dem sogar Wind und Wellen gehorchen?“

Und Jesus fragte: „Warum habt ihr Angst? Ich bin doch da! Habt ihr kein Vertrauen zu mir?“

So „rapten“ die 4 Jährigen anschließend den Bibelvers aus Psalm 50,15 „Rufe mich an in der Not, so will ich dich erretten und du sollst mich preisen.“

Außerdem sangen uns die Kinder das Lied „Sei mutig und stark und fürchte dich nicht, denn der Herr, dein Gott, ist bei dir!“ in unsere Herzen.

Besonders war, dass unsere ehemaligen Kita-Kinder, die Tanni Kids & EC Jungschar der Petruskirche durch das Spiel „Dingsda“ und einem Lied den Gottesdienst mitgestalteten.

Kita Vs Mai2019 1
Kita Vs Mai2019 2
Kita Vs Mai2019 1 2
Kita Vs Mai2019 4
Kita Vs Mai2019 5
Kita Vs Mai2019 6

Nach dem Gottesdienst feierten wir unser Frühlingsfest in der Kita. Wir starteten auf unserer großen Wiese mit einem Muttertagslied. Anschließend gab es verschiedenen Spielstationen in der Kita und im Garten verteilt, an dem Die Kinder mit ihren Eltern viel Spaß hatten. Ganz besonders war unsere Muttertagsstation. Jedes Kind sollte mit seiner Mama dort vorbeikommen, denn die Kinder hatten eine Handmassage für die Mama vorbereitet, welche von den Mama`s sehr genossen wurde. Außerdem überreichten die Kinder das Geschenk, eine selbsthergestellte Zitronen-Melisse-Seife.

In unseren Essräumen wurde für das leibliche Wohl gesorgt. Neben Saitenwürstchen und Brötchen gab es ein leckeres Salat- und Nachtischbuffet von unseren Eltern.

Zum gemeinsamen Abschluss trafen wir uns mit allen Familien noch einmal auf der großen Spielwiese zu einem Abschlusslied.




Zurück zu Aktuelles